Dienstag, 2. Februar 2010

Tribute/PB Hurfblurf

So, nachdem mein Post für den Blog banter abgeschickt ist hab ich mir gedacht, den Rest schreib ich dann doch auf Deutsch, wenn hier überhaupt wer reinschaut sinds bestimmt keine Amis mehr :)

Aaalso zur Sache...

Als ich heute Nachmittag endlich wieder Zeit für EVE hatte (den ganzen Vormittag Foren durchstöbert, böh) kam im Fleetchat die Idee auf, unser Dauercamp in Orvolle doch mal gegen ne Roaming einzutauschen.
Gesagt, getan und wir entschieden uns kurzerhand für Frigs und Destroyer.

Eine GESCHLAGENE STUNDE später waren dann auch die letzten die 4 Jumps nach Vlillirier geflogen und wir saßen alle in (mehr oder weniger) korrekt gefitteten Schiffen (2x Ceptor, 1 Dic und ne Hand voll AS).

Ziel der Roaming war DL1- in Tribute, bis dahin sollte Travelmode angesetzt werden, wobei es natürlich nicht blieb :P. Wenige Jumps nach Vlillirier meldete unser Scout an, er wolle doch einmal ein Seitensystem überprüfen.
5 Minuten später kam auch die Meldung: "Jo, Raven im Belt, Punkt is drauf!"
Also alle reingesprungen und die Raven zerlegt.
Beim Looten passierte es dann... offenbar wollte eine zweite Raven der gleichen Corp ihren Kumpel rächen und warpte ebenfalls in unseren Belt auf 0. Ließ sich übrigens ohne weitere Wortmeldung in aller Ruhe tackeln und zerkrümeln.
Bilanz noch vor erreichen von Tribute: 2 BS, 2 Pods.

Die Reise ging weiter, wobei wir einer ROL gang mit 2x Cynabal, 2x Vaga, 2x Scimi und 2x Dramiel aus dem Weg gehen mussten. trotzdem waren uns beim Eintreffen schon ein Bomber und eine Ranis zum Opfer gefallen.

Eines der Systeme, in denen wir dann in Tribute selbst Beltbingo spielten, enthielt übrigens ein Faction BS, welches wir kurzerhand killten (immerhin was) und das uns erstmal nen Crystal Epsilon droppte :)

Im Zielsystem erwartete uns ein voller Local und eine Drake am Incoming, die sich von uns auch ganz brav tackeln ließ. Warum diese Drake dann aber nicht etwa durch das Gate, auf dem sie auf 0 stand, hindurchsprang, sondern sich in aller Ruhe bumpen ließ, bleibt uns wohl erstmal ein Rätsel. wenige Sekunden später gingen BC und Pod down.

Zu diesem Zeitpunkt passierte mir das, wovor ich mich schon vorher gefürchtet und die Gang gewarnt hatte: Mein Melder ging los und ich musste die Gang in Tribute verlassen, wer die Gruppe danach zurückführte und was aus dem Implant geworden ist weiß ich leider nicht, bin dann aber während ihr Tower reinforct habt die 23 Jumps sicher wieder zurückgekommen (Neele, du kannst dir dein Schiff wieder abholen :) ).

Insgesamt also folgende Bilanz:

-2 BS, 1 BC, 1 Bomber, 1 Intie sowie mindestens 2 Pods gekillt,
-eigene Verluste 0.


das wars und bis zum nächsten Mal,
Weynard


[Wen es interessiert: Der Einsatz entpuppte sich entgegen der normalerweise harmlosen weil fehleranfälligen "ausgelösten Brandmeldeanlage" als langgeplante, zweieinhalbstündige Großübung, bei der meine Kameraden und ich auf der Suche nach einem Hydranten wohl ca 1m³ Eis wegbuddelten, bevor endlich jeder gemerkt hatte, dass es in der "hinteren rechten Ecke der Lagerhalle" doch nicht brannte... ein paar von uns sind auch bös aufs Maul gefallen weil natürlich der Boden auf dem Gelände null geräumt war x)]